Fahne des WCH
 


 
Kanupolo 2022

Es geht wieder los

Nach langem Warten und Ausharren bis hin zum Stillstand sind 2022 endlich wieder Möglichkeiten eröffnet worden, Kanupolo nicht allein vor unserem Vereinsgelände zu spielen, sondern sich wieder mit anderen Mannschaften messen zu können. Hier steht natürlich nach der langen Zeit die Frage im Raum - wo stehen wir?

Unsere Sportwartin und Polotrainerin fackelt da nicht lange:

Vom 16.-18.04.2022 fand in Helmond (Niederlande) das diesjährige Helmond International Tournament [HIT] statt. Für uns war es dieses Jahr das erste Turnier und das auch noch in einer neuen Spielklasse. Dementsprechend kannten wir auch die gegnerischen Teams noch nicht und konnten die Stärke unserer Gegner noch nicht ganz einschätzen.

Wie sich dann in der Gruppenphase herausstellen sollte waren uns die meisten gegnerischen Teams unterlegen, weshalb wir, bis auf ein Spiel, alle Spiele dieser Phase für uns entscheiden konnten. Auch das Viertelfinale konnten wir nach Verlängerung knapp zu unseren Gunsten entscheiden. Das Halbfinale haben wir dann leider verloren, weshalb es für uns dann ins Spiel um Platz 3 ging gegen die Mannschaft, gegen die wir bereits in der Gruppenphase verloren hatten.

Dieses Mal konnten wir jedoch das Spiel für uns entscheiden, weshalb wir letztendlich den 3. Platz belegt haben.

Matthis

Herzlichen Glückwunsch für diesen sehr gelungenen Saisonbeinn!!
Klick mich für größeres Bild im neuen Fenster Klick mich für größeres Bild im neuen Fenster
Link zum LKV Berlin e.V.  
Angaben zum Haftungsausschluss sowie zum Datenschutz und Impressum erhalten Sie hier in einem neuem Fenster
Email an den Webmaster © 2008 Wassersportclub Havel e.V.