Fahne des WCH
 


 
Aktivitäten

Kanuwandersport

Ein Schwerpunkt sportlicher Aktivitäten des Vereins ist seit langer Zeit der Kanuwandersport. Seit Jahrzehnten legen unsere Sportskameraden tausende Kilometer allein, in kleinen oder größeren Gruppen zurück. In der vergangenen Saison 2016/2017 haben 15 Sportkameradinnen und Sportkameraden ihre Fahrten dokumentiert und insgesamt 16.982 km zurückgelegt.

Das Wanderfahrerabzeichen in Gold haben in der Wiederholung erreicht:
Stufe 40 - Gerhard Schindler
Stufe 35 - Christa Kirchhoff
Stufe 30 - Gloria Presang
Stufe 10 - Ute Liersch.

Mit 2.805 km konnte Ute Densch die interne Vereinswertung der Damen für sich entscheiden. Den zweiten Platz belegte Gloria Presang mit 1.920 km, gefolgt von Inge Goldmund mit 685 km. Den Wettbewerb der Herren gewann Klaus Densch mit 2.826 km. Ihm folgt Jürgen Presang mit 2.099 km auf dem zweiten Platz und Dr. Frank Kirchhoff mit 1.228 km auf dem dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch an alle!

Blaues Band 2016/2017
In der Verbandswertung "Blaues Band" des LKV Berlin wurden 14.733 km Wertungskilometer erreicht, womit in Berlin der 4. Platz erreicht wurde. Ermittelt werden die Platzierungen, in dem die Kilometer der 10 Fahrtenbücher mit den meisten Kilometern eines jeden teilnehmenden Vereins addiert und anschließend durch 10 dividiert werden. Das Ergebnis bildet die Wertungsreihenfolge der Vereine.
Herzlichen Glückwunsch an alle, die dazu beigetragen haben.

Deutsches Sportabzeichen

Seit Jahrzehnten bietet der Verein jedem an, das Deutsche Sportabzeichen zu erlangen. Dazu wird ein regelmäßiges Training in den Sommermonaten angeboten; die Prüfung kann sogleich an Ort und Stelle abgelegt werden.
So haben folgende Aktive 2017 die Wiederholungsstufe Gold erreicht: Nadine Zehe (3), Gloria Presang (10), Harald Laube (23), Sabine Zehe (24), Andrea Kirchhoff (27), Dieter Kirchhoff (28), Christa Kirchhoff (31).


Sport- und allgemeine Termine:
 
2018
17.03. Frühjahrsputz (10:00 Uhr !)
14.04. Generalversammlung (15:00 Uhr)
09.05. Beginn Training zum Deutschen Sportabzeichen (Sportplatz Hatzfeldallee)
14. - 16.05. Polo-Projekttage
19.05. Frühlingsgrillen (siehe Aushang im Clubhaus)
09 - 10.06. Radtour Zehdenick
16.06. 2. Tag der offenen Tür
01.09. Radtour nach Schwante über ca. 40 km mit anschließendem Matjes-Essen (Start 13:00)
(siehe Aushang/Anmeldung im Clubhaus)
01.09. Jochem-Heinzer-Polo-Turnier / Hohenzollernkanal (Halligweg 3)
(Teilnahme der U21)
08.09. außerordentliche Mitgliederversammlung (15:00 Uhr)
15.09. Deutsche Polo-Meisterschaft in Duisburg
(Teilnahme der U21)
15.09. Kanu-Schüler-Spiele bei HKC
ab 05.10. Beginn der Hallensaison in der Till-Eulenspiegel-Grundschule (Flyer)
ab 18:00 Uhr für alle Altersgruppen, außer Polokids
06.10. Mitgliederversammlung (15:00 Uhr)
 

Dies sind nur die ersten Termine; weitere Veranstaltungen befinden sich noch im Planungsstadium. Bitte jeweils die Aushänge im Clubhaus beachten.

Kanustation

Als Kanustation besteht für Mitglieder des Deutschen Kanu-Verbandes e.V. die Möglichkeit auf dem Vereinsgelände gegen einen geringen Kostenbeitrag mit Zelt oder Wohnwagen zu übernachten. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass das Mitbringen von Tieren auf das Vereinsgelände nicht gestattet ist.

Fragen und Terminwünsche sind bitte an die 2. Vorsitzende richten.


Link zum LKV Berlin e.V.  
Angaben zum Haftungsausschluss sowie zum Datenschutz und Impressum erhalten Sie hier in einem neuem Fenster
Email an den Webmaster © 2008 Wassersportclub Havel e.V.