Fahne des WCH
 


 
Aktivitäten

Kanuwandersport

Ein Schwerpunkt sportlicher Aktivitäten des Vereins ist seit langer Zeit der Kanuwandersport. Seit Jahrzehnten legen unsere Sportskameraden tausende Kilometer allein, in kleinen oder größeren Gruppen zurück.

Das Wanderfahrerabzeichen in Gold haben 2018 in der Wiederholung erreicht:
Stufe 30 - Inge Goldmund und Jürgen Presang

Mit 1.792 km konnte Gloria Presang die interne Vereinswertung der Damen für sich entscheiden. Den zweiten Platz belegte Inge Goldmund mit 769 km, gefolgt von Christa Kirchhoff mit 652 km.

Den Wettbewerb der Herren gewann Jürgen Presang mit 1.873 km. Ihm folgt auf dem zweiten Platz mit 1.092 km Dr. Frank Kirchhoff und Reiner Rogge mit 806 km auf dem dritten Platz.

Herzlichen Glückwunsch an alle!

Deutsches Sportabzeichen

Seit Jahrzehnten bietet der Verein jedem an, das Deutsche Sportabzeichen zu erlangen. Dazu wird ein regelmäßiges Training in den Sommermonaten angeboten; die Prüfung kann sogleich an Ort und Stelle abgelegt werden.
So haben folgende Aktive 2018 die Wiederholungsstufe Gold erreicht: Ingrid Kloninger (3), Nadine Zehe (4), Gloria Presang (11), Harald Laube (24), Andrea Kirchhoff (28), Dieter Kirchhoff (29), Christa Kirchhoff (32).


Sport- und allgemeine Termine:
vorläufig
2019
09.03. Generalversammlung (15:00 Uhr)
07.04. Anpaddeln WCH ist Ausrichter
13.04. Frühjahrsputz (10:00 Uhr !)
12.05. Familienpaddeln zum Weißen Schwan (Aushänge im Clubhaus beachten)
22. - 23.05. Projekttage Ellef-Ringnes-Grundschule
30.05. Paddeln + Grillen im Vereim (Aushänge im Clubhaus beachten)
16.06. 3. Tag der offenen Tür mit Bootstaufe; 10:00 - 16:00 Uhr
03.08. WCH-Jugend bei den Finals an der East Side Gallery mit anschl. Grillen im Verein
(Info's bei den Jugendwarten)
17.08. Elternpaddeln
(13:00 Uhr Verein; Info's von Laufi)
17./18.08. Radtour mit Übernachtung im Brandenburger Land
(Info's bei Volker)
 

Dies sind nur die ersten Termine; weitere Veranstaltungen befinden sich noch im Planungsstadium. Bitte jeweils die Aushänge im Clubhaus beachten.

Kanustation

Als Kanustation besteht für Mitglieder des Deutschen Kanu-Verbandes e.V. die Möglichkeit auf dem Vereinsgelände gegen einen geringen Kostenbeitrag mit Zelt oder Wohnwagen zu übernachten. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, dass das Mitbringen von Tieren auf das Vereinsgelände nicht gestattet ist.

Fragen und Terminwünsche sind bitte an die 2. Vorsitzende richten.


Link zum LKV Berlin e.V.  
Angaben zum Haftungsausschluss sowie zum Datenschutz und Impressum erhalten Sie hier in einem neuem Fenster
Email an den Webmaster © 2008 Wassersportclub Havel e.V.